Südost-Asien - Indien

ab 1402 €

Das Königliche Rajasthan

Diese 12 Tagesreise durch Rajasthan zeigt Ihnen die wunderbare Welt der Könige der Region. Sehen Sie Paläste, eine Kristallgalerie, speisen Sie in alten Restaurant und schlafen Sie in gehobenen Hotels.

Reisedauer:
12 Tage / 11 Nächte

Flug auf Anfrage ergänzbar

Gruppenreise



Bei Fragen und Änderungswünschen beraten wir Sie gerne
Hinweis
Reiseablauf
Tag 1: Ankunft Delhi

Nach der Ankunft werden Sie von unserem Vertreter begrüßt und zu Ihrem Hotel gebracht. (check-in um 12:00 Uhr mittags)

Heute machen Sie eine Stadtrundfahrt mit Ihrem Führer durch Alt und Neu Delhi. Sie besuchen das imposante Rote Fort von Außen, Rajghat-, die Mahatma Gandhi Gedenkstätte und die größte Moschee Indiens – die Jama Moschee. Genießen Sie eine kurze Rickshafahrt vom Roten Fort zur Jama Moschee. In Neu Delhi , besuchen Sie die höchste Minar Indiens, die Qutub Minar, Sie sehen auch das Humayun Grabmal – den Vorläufer des weltberühmten Taj Mahal in Agra. Unterwegs sehen Sie India Gate (Denkmal für die Soldaten der indischen Armee, die im Ersten Weltkrieg starben), das Regierungs- und Verwaltungsviertel und den Presidentenpalast.

Übernachtung im Hotel Le Meridien (5*) oder vergleichbar

Tag 2: Delhi-Alsisar (Fahrt: 265 km, circa 6 Stunden)

Heute fahren Sie nach Alsisar.

Nach Ankunft Transfer zum Hotel.

Am Nachmittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Mandawa. Mandawa ist berühmt für die kunstvollen Malereien an den alten Herrenhäusern, genannt Havelis. Nachmittags besichtigen Sie die zahlreichen Havelis, die von Kaufmannsfamilien gebaut wurden.

Nach der Besichtigung Rückkehr nach Alsisar

Abendessen und Übernachtung im Hotel Alsisar Mahal (Heritage) oder vergleichbar

Tag 3: Alsisar-Gajner (Fahrt: 190 km, circa 5 Stunden)

Heute brechen Sie von Alsisar auf in Richtung Gajner. Unterwegs besuchen Sie auch Bikaner. Sie besuchen das Junagarh Fort. Es ist eines der schönsten und am besten erhaltenen Denkmäler der Rajputen. Sie besuchen auch die Tempelanlage von Bhandeshwar und Sandeshwar. Unterwegs besuchen Sie den berühmten Karni Mata Tempel in Deshnok.
Dann geht es weiter nach Gajner.

Nach Ankunft Transfer zum Hotel.

Rest des Tages zur freien Verfügung.

Am Abend genießen sie einen Kochkurs während des Abendessens. Sie erhalten auch die Gelegenheit, selbst einige Speise zu probieren.

Übernachtung im Hotel Gajner Palace (Heritage) oder vergleichbar

Tag 4: Gajner-Jaisalmer (Fahrt: 290 km, circa 7 Stunden)

Heute fahren Sie weiter nach Jaisalmer. Jaisalmer, im Volksmund als „Goldene Stadt“ bekannt, ist eine wunderschöne Festungsstadt in Rajasthan. Die Stadt liegt im Herzen der Great Indian Desert, auch bekannt als Thar Desert. Sie wurde im 12. Jahrhundert n. Chr. von Maharawal Jaisal gegründet. Es ist der größte Bezirk in Rajasthan und ist berühmt für seine Festungen, Havelis und Denkmäler.

Nach Ankunft Transfer zum Hotel.

Rest des Tages zur freien Verfügung.

Übernachtung im Hotel Gorbandh Palace (3*) oder vergleichbar

Tag 5: Jaisalmer

Am Vormittag Stadtrundgang durch Jaisalmer. Sie besuchen die besonders prunkvollen Havelis von Salim Singh und der Familien Patwon und Nathmal ji.

Am späten Nachmittag fahren Sie nach Khuri, einem kleinen malerischen Wüstendorf. Genießen Sie einen Kamelritt durch die Wüste mit teilweise 80 m hohen Wanderdünen, sowie einen atemberaubenden Sonnenuntergang.

Am Abend genießen Sie das Abendessen an den Sanddünen. Erfahren Sie den Rhythmus und die Weite des Wüstenlebens. Reiten Sie durch die Sam-Sanddünen mit den Raikas (Kamelviehhändler) und ihren Tieren. Die Raikhas kennen ihre Region. Sie sind die besten Führer. Sie sind als Liebesboten oder Träger von guten oder schlechten Neuigkeiten bekannt.

Übernachtung im Hotel Gorbandh Palace (4*) oder vergleichbar

Tag 6: Jaisalmer-Jodhpur (Fahrt: 290 km, circa 6 Stunden)

Heute fahren Sie nach Jodhpur, der zweitgrößten Stadt in Rajasthan.

Die Stadt Jodhpur mit ihrer sanften Atmosphäre verbirgt eine stürmische und dennoch glorreiche Vergangenheit. Seine Mauern, sieben Tore und zahlreiche Bastionen und Türme wurden im 16. Jahrhundert von Rao Maldeo erbaut. 393 Fuß über der flachen, umgebenden Ebene erhebt sich ein kühner Steilhang, auf dem das massive Fort Meherangarh (Majestic) errichtet wurde. Im Labyrinth der alten Gassen der Altstadt lagen mehrere Paläste, Havelis und einige Tempel. Die berühmten Puppenmacher von Jodhpur sind hier zu finden.

Nach Ankunft Transfer zum Hotel.

Rest des Tages zur freien Verfügung.

Abendessen im OTA Heritage Restaurant. Das "OTA" Heritage Restaurant befindet sich am Gulab Sagar See und oberhalb des "Ranga Bhawan", einem 150 Jahre alten Haveli von Raj Jyotish aus Pokhran Tekhana.

Übernachtung im Hotel Ajir Bhawan (Heritage) oder vergleichbar

Tag 7: Jodhpur-Udaipur (Fahrt: 290 km, circa 6 Stunden)

Am Vormittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Jodhpur mit dem Besuch des Mehrangarh Forts, welches sich auf einem mächtigen, 120 m hohen Felsen erhebt. Weiter geht es zum Jaswant Thada. Dieses Ehrenmal aus Marmor wurde 1899 für den Maharadscha Jaswant Sing II erbaut.

Nach der Besichtigung fahren Sie weiter nach Udaipur. Auf dem Weg nach Udaipur sehen Sie den berühmten Jain Tempelkomplex von Ranakpur, der zu den 5 wichtigsten Pilgerstätten des Jainismus gehört.

Dann fahren Sie nach Udaipur. Nach Ankunft Transfer zum Hotel.

Udaipur: die "Stadt der Seen" und die "Stadt der Morgenröte", sind die bekanntesten Bezeichnungen für Udaipur. Die Stadt Udaipur liegt ideal inmitten der üppig grünen Aravalli-Hügel und der drei Seen. Die faszinierenden Seen, Paläste, Tempel und Gärten machen Udaipur zu einem der am häufigsten besuchten Reiseziele in Indien. Das glitzernde Wasser des Pichola-Sees macht die Stadt Udaipur zur romantischsten Stadt Indiens.

Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Abendessen und Übernachtung im Hotel Sajjangarh Resort & Spa (4*) oder vergleichbar

Tag 8: Udaipur

Heute besuchen Sie den 1725 erbauten Stadtpalast von Udaipur. Die bezaubernde Anlage besticht durch Verzierungen mit glitzernden Spiegeln und unzähligen Ornamenten. Anschließend sehen Sie die Sahelion Ki-Bari, den Garten der Frauen. Erleben Sie auch den Jagdish Tempel, der der Gottheit Krishna gewidmet ist.

BESUCH DER KRISTALL-GALERIE . Am Nachmittag besuchen Sie die Kristall-Galerie. Es ist eine atemberaubende Kristall-Galerie am Fateh Prakash Palast. Crystal Gallery wird als wahrscheinlich größte private Sammlung von Kristall der Welt gefeiert. Es wurde von dem Maharana Sajjan Singhji gegründet. Die extravagante Sammlung umfasst crystal Stühle, Sofas, Tische und sogar Betten.

Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Pichola Lake (abhängig vom Wasserstand).

Am Abend genießen Sie ein Abendessen im bekanntenTribute Restaurant.

Übernachtung im Hotel Sajjangarh Resort & Spa (4*) oder vergleichbar

Tag 9: Udaipur-Jaipur (Fahrt: 405 km, circa 7 Stunden)

Nach dem Frühstuck fahren Sie weiter nach Jaipur. Nach Ankunft Transfer zum Hotel

Jaipur wurde im 18. Jahrhundert von Maharaja Jai ??Singh II erbaut. Es ist eine geplante Stadt, die nach alten hinduistischen Regeln als Kolonialhauptstadt eines farbenfrohen Staates erbaut wurde. Es wurde mit der rosa Farben attraktiv gemacht - eine traditionelle Begrüßungsfarbe im Jahr 1853 zu Ehren des Besuchs von Prinz Albert

Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Abendessen und Übernachtung im Hotel Laxmi Palace (Boutique Hotel) oder vergleichbar

Tag 10: Jaipur

Vormittags machen Sie einen Ausflug zum mittelalterlichen Fort Amber, spektakulär über einer Schlucht gelegen.

Genießen Sie kurze Fahrradrikschafahrt durch den bunten Bazar von Jaipur

Nachmittags durchstreifen Sie mit Ihrem Führer die Basargassen, den Stadtpalast und das Observatorium. Der Stadtpalast befindet sich im Zentrum von Jaipur. Es beherbergt heute die königliche Residenz und Museen mit Sammlungen von Textilien und Kostümen, Waffen, Manuskripten, Gemälden usw. Besuchen Sie auch Jantar Mantar (1728-34) des Königastrologen Jai Singh II. Die Instrumente bestehen aus Stein mit Marmorverkleidung auf den wichtigen Ebenen zur Messung der Harmonie des Himmels. Jedes Instrument erfüllt eine bestimmte Funktion und liefert eine genaue Anzeige.

Übernachtung im Hotel Laxmi Palace (Boutique Hotel) oder vergleichbar

Tag 11: Jaipur-Agra (Fahrt: 260 km, circa 6 Stunden)

Weiterfahrt zum unbestrittenen Highlight Ihrer Reise: Agra mit dem Taj Mahal. Davor machen wir einen Zwischenstopp in Fatehpur Sikri. Knapp 40 km von Agra entfernt befindet sich die eindrucksvolle Mogulstadt Fatehpur Sikri, eine Palastanlage aus rotem Sandstein und weißem Marmor.

Weiterfahrt nach Agra.

Nach Ankunft Transfer zum Hotel.

Abendessen und Übernachtung im Hotel Double Tree by Hilton (4+*) oder vergleichbar

Tag 12: Agra – Delhi (Fahrt: 204 km, circa 5 Stunden)

Frühmorgens Yogasitzung im Hotel. Die Sitzung umfasst die grundlegenden Yogahaltungen mit leichten Atemübungen. Der Zweck ist, den gesamten Körper und den Geist zu entspannen und die Seele zu verjüngen.

Frühstuck im Hotel.

Vormittags besuchen Sie das weltberühmte Denkmal Taj Mahal (Geschlossen am Freitag). Taj Mahal, eines der sieben Wunder der Welt, ist der Stolz von Indien seit seiner Gründung.Gepriesen als “Symbol der Liebe und Schönheit”, wurde es von Mogul-Kaiser Shah Jahan erbaut, nach dem Tod seiner geliebten Frau Mumtaz Mahal, wie eine Gedenkstätte. Weiteres Highlight ist das Rote Fort.

Rückfahrt nach Delhi.

Nach der Ankunft Transfer zum Flughafenhotel für das Abendessen (Keine Unterkunft in Delhi).

Das Abschiedsessen im Stadtrestaurant von Delhi. Sie haben Gelegenheit, neue Freundschaften zu schließen und Ihre Erfahrungen zu teilen.

Nach dem Abendessen fahren Sie zum internationalen Flughafen. Rückflug in Eigenregie.

Leistungen
Termine und Preise
Mindestteilnehmerzahl: 2
Anmerkung: Dies ist eine Gruppenreise, daher können Sie sich selbstverständlich auch mit weniger Personen anmelden.
von - bis Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
21/08/2021 - 01/09/20211402 €1837 €
18/09/2021 - 29/09/20211402 €1837 €
09/10/2021 - 20/10/20211629 €2398 €
13/11/2021 - 24/11/20211629 €2398 €
27/11/2021 - 08/12/20211629 €2398 €
15/01/2022 - 26/01/20221629 €2273 €
19/02/2022 - 02/03/20221629 €2273 €
12/03/2022 - 23/03/20221629 €2273 €
16/04/2022 - 27/04/20221402 €1837 €
17/09/2022 - 28/09/20221402 €1837 €
15/10/2022 - 26/10/20221711 €2398 €
19/11/2022 - 30/11/20221711 €2398 €
10/12/2022 - 21/12/20221711 €2398 €
Reisetipps für Ihre Indien Reise
Weitere ausgewählte Reisen
Das Königliche Rajasthan