Südost-Asien - Vietnam

ab 1060 €

Nord-Vietnam authentisch und aktiv

Sie besuchen kleine Dörfer, fahren mit dem Rad durch Reisterrassen, übernachten bei einer Gastfamilie und besuchen die Höhepunkte Nord-Vietnams.

 

Reisedauer:
8 Tage / 7 Nächte

Flug auf Anfrage ergänzbar

Privater Reiseleiter



Außergewöhnliches auf dieser Reise
Bei Fragen und Änderungswünschen beraten wir Sie gerne
Hinweis
Reiseablauf
Tag 1: Willkommen in Hanoi (-/-/-)
vn-hanoi-opera-house

Xinchao! Willkommen in Hanoi, Vietnam. Sie werden am Flughafen von Ihrem persönlichen Reiseführer und Fahrer empfangen, welche Sie zu Ihrem Hotel begleiten werden. Entspannen Sie ein wenig nach dem langen Flug in Ihrem Hotel. (Check in ist um 14.00 Uhr)

Übernachtung in Hanoi
Hotel: Le Carnot (Superior)
Website: www.hotellecarnot.com

Tag 2: Hanoi – Mai Hich (F/M/A)
vn-mai-chau

Gegen 8 Uhr verlassen Sie Hanoi in Richtung Mai Chau, einem entlegenen Tal voll von Dörfern und Reisterrassen. Der perfekte Ort um das ländliche Leben in Vietnam besser kennenzulernen. Die Fahrt dauert etwa 4 Std.

Ankunft gegen Mittag. Entspannen Sie ein wenig beim Mittagessen in einem einheimischen Familienbetrieb.
Am Nachmittag haben Sie dann die Möglichkeit, zu Fuß oder mit dem Rad die Gegend zu erforschen und die einheimischen Gepflogenheiten zu beobachten.
Übernachtung in Homestay
Sie teilen den sehr einfachen Schlafraum sowie die sanitären Anlagen mit anderen Reisenden.

Tag 3: Mai Hich – Pu Luong (F/M/A)

Nach dem Frühstück Transfer zum Naturschutzgebiet Pu Luong.
Wir fahren mit dem Auto und können an zahlreichen Stellen halten, um die tiefen Täler mit endlosen Reisterrassen anzuschauen. Sie können hier eine Wanderung machen (Die Dauer ist abhängig von Ihrem Gesundheitszustand). Danach lassen wir bald das Auto stehen und folgen einem Pfad, nach ungefähr 30-Minuten Fußweg erreichen wir ein kleines Dorf und Ihre Unterkunft.
Übernachtung in Pu Luong

Hotel: Ban Hieu Garden Lodge (Ht) (Private Bungalow)

Webseite: http://www.banhieugarden.com

Tag 4: Pu Luong – Ninh Binh (F/M/-)

Nach dem Frühstück fahren wir nach Ninh Binh.
Steigen Sie in ein Sampan, lehnen Sie sich zurück und genießen Sie eine wundervolle Bootstour am gewaltigen Karstgebirge vorbei und an leuchtend grünen Reisfeldern entlang. Inmitten dieser atemberaubenden Landschaft wird Sie der Steuermann (oder die Steuerfrau) durch unterirdische Kanäle des Karstgebirges führen. Allgemein unter dem Begriff „Ha Long Bay on Land“ bekannt, bietet Ihnen diese beeindruckende Region herrliche Fotomotive.
Übernachtung in Ninh Binh

Hotel: Tam Coc Rice Fields Resort (Bungalow mountain view and rice fields)

Webseite: http://tamcocricefields.com

Tag 5: Ninh Binh – Ha Long Bucht (F/M/A)
vn-halong-bay-kayak

Nach dem Frühstück im Hotel brechen Sie zur Ha Long-Bucht (UNESCO-Welterbe) auf. In Ha Long gehen Sie an Bord einer traditionellen Dschunke und starten Ihre zweitägige Reise zwischen den mehr als 3.000 Kalksteininseln hindurch, die majestätisch aus dem türkisblauen Wasser der Bucht herausragen. Sie fahren an riesigen Felsformationen und idyllischen Fischerstädten entlang und kosten ein vorzügliches Mittagessen mit frisch gefangenem Fisch und Meeresfrüchten. Der Tag endet mit einem leckeren mehrgängigen Abendessen.

Übernachtung auf dem Schiff. Ohne Reiseführer an Bord

Das Programm in Cruise ist abhängig von dem Wetter und anderen Faktoren und kann sich verändern.

Cruise: Syrena Cruise (Deluxe)

Webseite: https://www.syrenacruises.com

Tag 6: Ha Long Bucht – Hanoi (Brunch/-/-)
vn-halong-overview-2

Beginnen Sie den Tag mit beruhigenden Tai Chi-Übungen, oft begleitet von einem bezaubernden Sonnenaufgang und der ruhigen und entspannenden Schönheit der umliegenden Landschaft.  Nach der Ankunft im Hafen geht es nach Hanoi.
Übernachtung in Hanoi
Hotel: Le Carnot (Superior)
Website: www.hotellecarnot.com

Tag 7: Hanoi Stadtrundfahrt (F/M/-)
vn-hanoi-street-vendor

Heute fahren Sie nach Süden, wo Sie das Gefühl haben, dass die Zeit noch etwas stehen geblieben ist. Garküchen, Verkaufsläden für Kräuter, Gemüse, Fisch oder Fleisch reihen sich hier dicht an dicht und säumen das Stadtbild. Wir bummeln durch die Gassen und beobachten dabei das rege Treiben der Einheimischen. Dann machen Sie ein Kaffeepause und weiter zum Tempel der Literatur. Das Gebäude wurde im 11. Jh. erbaut und stellte die erste Universität in Vietnam dar. Noch heute kommen Studenten hierher, um vor wichtigen Prüfungen Weihrauch zu verbrennen. Der Tempel bietet viele schöne Motive zum Fotografieren.

Probieren Sie Bun Cha, Hanois örtliche Spezialität zum Mittagessen.

Am Nachmittag besuchen Sie Uncle Ho's Stelzenhaus &  die Ein-Säulen-Pagode im parkähnlichen Komplex. Erfrischen Sie sich mit einem Schluck Bier. 

Übernachtung in Hanoi

Hotel:  Hotel Le Carnot (Superior )

Webseite: www.hotellecarnot.com

Tag 8: Hanoi Abreise (F/-/-)

Transfer zum Flughafen in Hanoi für Ihren Abflug.

Leistungen
Termine und Preise
Preise basierend auf 2 Teilnehmern
Anmerkung: Sollten mehr als 2 Personen reisen, sinkt der Preis, gerne unterbreiten wir ein individuelles Angebot. Dies gilt auch für Alleinreisende.
von - bis (täglich möglich) Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
15/02/2021 - 31/12/20211089 €1299 €
01/05/2021 - 30/09/20211060 €1296 €
01/10/2021 - 31/12/20211114 €1354 €
01/01/2022 - 30/04/20221146 €1393 €
15/02/2022 - 31/12/20221122 €1337 €
01/05/2022 - 30/09/20221092 €1335 €
01/10/2022 - 31/12/20221146 €1393 €
Reisetipps für Ihre Vietnam Reise
Weitere ausgewählte Reisen
Nord-Vietnam authentisch und aktiv